Buchvorstellung In love with books

In love with books – Helena

von Phoebe Saul

Erst am Freitag entdeckte ich diese süße Geschichte. Hierbei handelt es sich um eine bezaubernde Lovestory bei der jeder Bücherwurm einfach mitfiebern muss. Phoebe Saul schuf ein bezauberndes Werk über Buchblogger, Autorenwelt und das Leben rundherum. Sie widmete diese Geschichte all den Büchermenschen da draußen und ich finde, dass es wirklich gelesen werden sollte.

Außerdem gibt es zwischen der Autorin und mir eine winzige Verbindung. Wir haben die gleiche Lektorin und sind total begeistert von Isabella Gold.

Sophia versus Pinhead Voin vs. The darker Storys

Sophia versus Pinhead

Was passiert, wenn zwei vollkommen unterschiedliche Romanfiguren aufeinander treffen? Wenn zwei Autoren gemeinsam schreiben und dabei eine Kurzgeschichte verfassen? Wenn ein voll tätowierter Typ auf ein verfolgtes Mädchen trifft?

Zwei Autorinnen versuchen sich an einem  spannenden Experiment.

Sarah Baines und Steffi Krumbiegel:

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen!

Hier befindet sich die ZIP-Datei zum Download in den Formaten: Epub, PDF und mobi:

Sarah Baines und Steffi Krumbiegel

Neuerscheinungen – Werbung Drop Dead Georgous

Neuerscheinung von Sarah Baines

Mal etwas vollkommen Neues und ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht, auch mal Neuveröffentlichungen von anderen Autoren vorzustellen. Gestern Abend erreichte mich ein neues Buch von Sarah Baines und allein das Cover verzauberte mich umgehend. Ich muss es haben!!! Für Euch folgen gleich der Klappentext und natürlich das Bild. Derzeit ist dieses Buch über Amazon erhältlich und ich wünsche viele tolle Schmökerstunden.

Neuerscheinungen – Werbung Drop Dead Georgousweiterlesen

Rezension -Werbung The Darker Stories - 11

Sarah Baines

The Darker Stories – 11

Klappentext

Ein Killer und ein Dieb treffen sich an einem Tatort …

Nein, das ist nicht der Beginn eines schlechten Witzes, sondern der wohl beschissenste Moment meines armseligen Lebens.

Ich bin Christine, Diebin wider Willen, aber so ist das halt, wenn man mit einem Vater wie dem meinen aufwächst. Eine wirkliche Chance, etwas an meinem Leben zu ändern, habe ich nicht. Am Ende bin ich das Opfer. Aber welcher Kriminelle behauptet das nicht von sich?

Jon vielleicht nicht. Nein, ganz sicher sogar. Denn er ist der Killer, dem ich bei einem Einbruch regelrecht in die Arme laufe. Ein Psychopath, wie mir jeder einzelne Blutfleck in der Wohnung entgegenschreit.

Warum er mich am Leben lässt, weiß ich nicht. Aber der Preis, den er dafür verlangt, ist hoch. Doch mir bleibt keine andere Wahl, wenn ich überleben will. Ich bezahle ihn – mit meiner Freiheit, meinem Körper … und über alles Weitere möchte ich im Moment nicht nachdenken.

Rezension -Werbung The Darker Stories – 11weiterlesen

Rezension The Darker Stories

The Darker Stories

Sarah Baines

Klappentext

Ein Killer und ein Dieb treffen sich an einem Tatort …

Nein, das ist nicht der Beginn eines schlechten Witzes, sondern der wohl beschissenste Moment meines armseligen Lebens.

Ich bin Christine, Diebin wider Willen, aber so ist das halt, wenn man mit einem Vater wie dem meinen aufwächst. Eine wirkliche Chance, etwas an meinem Leben zu ändern, habe ich nicht. Am Ende bin ich das Opfer. Aber welcher Kriminelle behauptet das nicht von sich?

Jon vielleicht nicht. Nein, ganz sicher sogar. Denn er ist der Killer, dem ich bei einem Einbruch regelrecht in die Arme laufe. Ein Psychopath, wie mir jeder einzelne Blutfleck in der Wohnung entgegenschreit.

Rezension The Darker Storiesweiterlesen