Kurztrip nach Wien

Autorenwochenende in Wien

Am Wochenende trieb es mich einmal wieder in die Ferne. Wien stand seit längerem auf meinem Plan und das, nur weil Alexander P. Tschirk mich mehrfach einlud. Außerdem wollte ich noch Barbara Drucker und Bruno Möbius treffen, leider schaffte ich Bruno nicht. Nach einem Jahr bekam ich es endlich hin, mir Zeit frei zu schaufeln, und fuhr mal schnell von Freitagnachmittag bis Sonntagmittag nach Wien.

Die Fahrt dauerte wesentlich länger als gedacht. Denn 130km vor meinem Zielort stand ich im Stau. Ein richtiger Stau, bei dem alles Stand, die Leute auf der Autobahn herum liefen und sich absolut nichts rührte. Ich schrieb Alex an und der empfahl mir OE3 zu hören, um Näheres zu erfahren. Was ich auch tat.

„Kurztrip nach Wien“ weiterlesen