Rezension – Werbung Würmchen Blaukappe

Würmchen Blaukappe

Meine liebe Freundin und Autorin A.LaRé fand ihre Rezension zum Würmchen Blaukappe nicht mehr.

Nachdem die irgendwie spurlos von meinem alten Blog verschwunden ist, bekommt sie natürlich eine neue.

A.LaRé ist sehr engagiert und eine liebenswerte Autorin, die ich bereits persönlich kennenlernen durfte. Sie war bei meiner ersten Lesung dabei und begleitet mich seit meinen ersten Gehversuchen als Autorin. Uns verbinden nicht nur unsere Wurzeln, die beide in Sachsen liegen, sondern auch eine tiefe Freundschaft. Umso mehr freue ich mich, dass ich ihr Buch noch einmal vorstellen darf.

Rezension – Werbung Würmchen Blaukappeweiterlesen

Rezension -Werbung Oki und Harlo, eine märchenhafte Freundschaft

Oki und Harlo, eine märchenhafte Freundschaft

Cas Mesterom

Der Autor schrieb mich vor einigen Tagen per Mail an und bat mich um eine Rezension. Nachdem es sich um ein Kinderbuch handelt und ich die gerne mit Junior gemeinsam lese, sagte ich schnell zu.

Der Autor selbst kommt aus den Niederlanden, das Original des Buches erschien ursprünglich auf Englisch und nun kann man es auch auf Deutsch erhalten. Cas Mesterom meinte in seiner Anfrage, dass es sich um ein Kinderbuch für 5-10jährige handelt und folgende Botschaften enthält:

Freundschaften zu schließen, sich gesund zu ernähren, ehrlich zu sein und an seine eigenen Träume zu glauben.

Rezension -Werbung Oki und Harlo, eine märchenhafte Freundschaftweiterlesen

Autorensteckbrief Christl Friedl

Name:                       Christl Friedl

Alter:                        61 Jahre jung

Wohnort

Eine beschauliche Kleinstadt am schönen Inn in Oberbayern.

Hier ist das Leben noch in Ordnung

Die Umgebung ist einfach nur traumhaft. Von unserer Terrasse aus genießen wir jeden Tag den idyllischen Blick auf den nahen Waldrand. Seit wir hier leben kann ich erst nachvollziehen warum Menschen in Bayern Urlaub machen.

Autorensteckbrief Christl Friedlweiterlesen

Sonntagsbeitrag Kinder brauchen Bücher!

Am Ende der Kinderbuchwoche habe ich die Autoren und Blogger gebeten mal etwas über sich und diese Aktion: Kinder brauchen Bücher! – zu berichten.

Mir brannte diese Idee lange auf der Seele. Doch nun geht das erste Paket wird in der kommenden Woche an ein Kinderkrebskrankenhaus raus und ich freue mich sehr darüber, so viele nette Menschen getroffen zu haben. Die Autoren die bereitwillig ihre Bücher frei geben, die Blogger die sich an die Rezensionen machen und die anderen, die Werbung für diese Idee schalteten.

Ein dickes, Danke geht auch an die Seitenmoderatoren, die sich ebenfalls sehr ins Zeug legen.

Hier noch einmal der Link zur Seite.

Sonntagsbeitrag Kinder brauchen Bücher!weiterlesen

Autorensteckbrief Mona Frick

Name: Mona Frick

Alter:   49

Wohnort:

Stuttgart – Kaltental.

Ich bin ein Stadtkind, bin in Stuttgart downtown aufgewachsen, namentlich im Heusteigviertel und habe jahrelang am Hölderlinplatz gelebt, aber jetzt genießen wir das Grün um uns herum, und lassen uns von dramatisch rufenden Eseln und blökenden Schafen aus der Jugendfarm in unserer Nähe unterhalten …
Autorensteckbrief Mona Frickweiterlesen

Rezension – Werbung Als der Weihnachtsmann seinen Bauch verlor.

Als der Weihnachtsmann seinen Bauch verlor.

Marit Bernson und Stella Chitzos

Produktinformation

Taschenbuch: 76 Seiten

Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (12. Oktober 2017)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3744890651

ISBN-13: 978-3744890656

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 – 8 Jahre

Rezension – Werbung Als der Weihnachtsmann seinen Bauch verlor.weiterlesen

Kinder brauchen Bücher!

Eine besondere Spendenaktion zwischen Bloggern und Autoren.
Zur Facebookgruppe

Diese Woche entstand eine Initiative zwischen Kinderbuchautoren und Bloggern. Diese arbeiten gemeinsam für ein außergewöhnliches Projekt, welches Kindern die Möglichkeit bieten soll, auch aus ärmeren Familien an Bücher zu gelangen. Blogger rezensieren und Autoren brauchen ebenfalls Unterstützung. Damit entstand ein Gedanke, der zu einer Idee wurde und nun in den Kinderschuhen steckt.

„Kinder brauchen Bücher!“ weiterlesen