Janine Achilles & Katharina Mosel

Genau genommen haben wir heute zwei Steckbriefe und ich freue mich sehr, dass ich Euch die beiden sympatischen Damen vorstellen darf. Viel Spaß beim Kennenlernen und der Tagesfrage.

Steckbrief:

Name: Janine Achilles,

geb. am 29.12.1966 in Hamburg

Wohn- und Arbeitsort:

Hamburg. Dazwischen aufgewachsen in (West)Afrika und Südamerika, zum Studium nach Hamburg gekommen, danach ein kleiner zweijähriger Abstecher in die Normandie in Frankreich.

Familie: Ja! Ich habe zwei große Jungs, einen netten Ehemann, wundervolle Eltern, drei Nichten sowie eine Vielzahl von Cousinen und Cousins. Es ist schön, zusammen zu sein.

Hobbys: Lesen! Am liebsten Krimis, aber auch lustige Frauenliteratur. Malen, am liebsten abstrakt und bunt. Reisen, am liebsten auf eigene Faust.

Träume: Ich wollte immer mal ein Buch schreiben. Erledigt!

Lebensmotto:  Immer das Positive sehen. Immer wieder Aufstehen und Weitermachen, ein neuer Tag bringt neue Möglichkeiten. Anderen Menschen Freude zu bereiten bringt selber Freude.

Ziele: In der Zukunft weniger streng juristisch arbeiten, mehr in die beratende Schiene gehen und mehr Zeit zum Schreiben und Malen finden.

Name: Katharina Mosel

Alter: 53 Jahre

Wohnort: Köln

Hobbys: 

Lesen, lesen, lesen und schreiben. Außerdem gehe ich zum Yoga und spiele seit ein paar Jahren Golf.

Träume: Ich würde gerne am Meer leben.

Ziele: Ein Haus am Meer.

Lebensmotto:

Ich habe kein Motto und genieße mein Leben. Bis jetzt konnte ich es im Großen und Ganzen so gestalten, wie ich es wollte. Mir wird aber immer mehr bewusst, dass sich das sehr schnell ändern kann. Deshalb versuche ich Dinge, die ich gerne mache, nicht auf später zu verschieben.

Leidenschaften neben dem Schreiben:

Ich verreise leidenschaftlich gerne in fremde Länder und ich versuche mich, mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg, beim Golf spielen.

Wie soll dein Leben in 10 Jahren aussehen:

In 10 Jahren würde ich gerne weniger arbeiten und mehr schreiben. Mal schauen, ob das gelingt.

Tagesfrage!!!

Welches Hobby teilen die beiden Autorinnen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.